Allerdings kann man auch gut in Spanien überwintern. Das gelingt in ausgefallenen Mietobjekten oder auf Camping-Standplätzen mit besonderer Größe, Luxusausstattungen oder speziellem Service. Glamping ist in Spanien ist noch in den Anfängen, deshalb ist es wichtig, zu den Profis von Leading Campings zu gehen. Die besten Anlagen findet man an der Mittelmeerküste, besonders an der Costa Dorada und der Costa Blanca. Im Binnenland und an der Atlantikküste ist Glamping noch kaum bekannt. Auch wegen der günstigen Entfernung nach Mitteleuropa sind die Campingplätze in Katalonien von den Gästen besonders beliebt. Wintersonne und Traumstrände finden sich aber vorwiegend an der südlicher gelegenen Costa Blanca. Wegen der langen Anreise bucht ein zunehmender Teil der Urlauber die Glamping Angebote mit Flughafentransfer.